Ted und Bonnie

Hier meine Rezi zu „Die Fake Verlobte des Rockstars“ von Lana Stone….

Zur Story:
Ted Sylvester ist der heißeste Rockstar des Landes. Er will Bonnie, damit er bei einer Wette nicht seinen Sportwagen verliert.
Bonnie wird von ihrem Manger förmlich zur Schein-Verlobung gezwungen, um die Verkaufszahlen ihrer Platten zu steigern.
Doch als die Beiden tatsächlich aufeinandertreffen brennt die Luft.
Ja, sie ließ sich von einem erfolgreichen Rockstar küssen, den sie eigentlich hasste – und gleichzeitig mochte. Sehr sogar. Nur noch ein bisschen mehr und sie könnte es … nein! Es war keine Liebe! (By Lana Stone)

Mein Fazit:
Mit „Die Fake Verlobte des Rockstars“ schafft Lana Stone ein Buch, welches mich total begeistern konnte…
Der Schreibstil ist sehr flüssig beschrieben, sodass man schon nach kurzer Zeit in die Geschichte um Ted und Bonnie eintaucht.
Bonnie und Ted konnten mich auch als Protagonistn überzeugen. Man spürt als Leser förmlich die Luft zwischen den beiden brennen und die Anziehungskraft sowie das Prickeln ….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RMF1860LAT2QQ/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07693STS1

Die Fake Verlobte des Rockstars: Stolz & Vorurteil & Rockstars von [Stone, Lana]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.