Spiel mit dem Feuer….großartige Geschichte

Hier meine Rezi zu „Perlenritt – Die Erziehung“ von M. C. Steinweg….

Zur Story:
Die Luft brennt lichterloh, wenn der heiße Feuerwehrmann Hank in Aktion tritt.
Hart, dominant, unverbindlich befriedigt er seine Neigungen, bis er Blue begegnet.
Das junge Mädchen wäre die perfekte Sub gewesen, läge sie nach der heißen Nacht noch immer in seinem Bett.
Monate später nimmt das Schicksal seinen Lauf und Hank bekommt seine kleine, glückliche Familie, die er niemals wollte.
Allerdings ist „Ja, ich will“ nicht immer ausreichend für das vollkommene Familienglück.
Doch Hank steht wie kein anderer zu seinem Wort und beginnt Blue auszubilden. (By M. C. Steinweg)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Perlenritt – Die Erziehung“ ist M. C. Steinweg ein BDSM Roman gelungen, so wie er sein soll und mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist hierbei durchgehend sehr fesselnd zu lesen und die BDSM Szenen sind explizit und wirklich gut und real beschrieben worden.
Auch Hank und Blue sind als Protagonisten authentisch beschrieben worden und ich konnte ihre Handlungen nachvollziehen.
Außerdem ist das Coverbild passend zum Buch gewählt worden.

Wer gerne Romane dieser Art liest, sollte sich dieses definitiv nicht entgehen lassen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Perlenritt - Die Erziehung by [M.C. Steinweg]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.