Spannung bis zum Schluss…

Hier meine Rezi zu „Die Braut“ von Katrin Thiele…..

Zur Story:
Eigentlich ist Felix mit seinem Leben ganz zufrieden. Seit seinem Umzug aufs Land sind die Kneipennächte in Hamburg reduziert und seine beruflichen Ambitionen tendieren unverändert gen Null.

Doch eine Nacht ändert alles. Am Rande der Elbchaussee entdeckt er eine verstörte Braut. Obwohl sie kein Wort spricht und die Flecken auf ihrem Kleid verdächtig nach Blut aussehen, nimmt er sie mit zu sich.

Die Braut entpuppt sich als reiche Reederstochter Mara Römberg, deren Bräutigam erschossen wurde. Felix überwindet seine Abneigung gegen geregelte Arbeit und schleicht sich in der Römberg-Familie als Chauffeur ein

Je tiefer er in die Familiengeheimnisse eintaucht, desto verwirrender wird seine Suche nach der Wahrheit, doch zum ersten Mal im Leben ist Felix entschlossen, eine Sache durchzuziehen. Selbst wenn er dadurch in Lebensgefahr
gerät …(By Katrin Thiele)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Die Braut“ schafft Katrin Thiele einen spannenden Thriller, der mich total begeistern konnte….
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig und somit leicht zu lesen. Auch hält die Autorin Spannungsbogen bis zum Ende aufrecht, sodass man als Leser mit Mara und Felix mitfiebern muss…
Mara und Felix konnten mich als Protagonisten überzeugen, genauso wie alle Nebencharaktere …
Das Buch trumpft aber nicht nur mit Spannung auf. Es gibt auch ein wenig Humor, was es damit abwechlungsreich und zu keinem langweiligen 0-8-15 Thriller macht.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es eine Lese- und Kaufempfehlung von mir…
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3AFLZ2DRNJ7KR/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B073G3J7PZ

Die Braut von [Thiele, Katrin]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.