Spannendes Abenteuer für Klein und Groß

Hier meine Rezi zu „Pernilla – Der Club der furchtlosen Neun“ von Victoria Krebs…..

Zur Story:
Das Leben des Einhornmädchens Pernilla ändert sich schlagartig, als es die Fee Nicci aus dem verbotenen Wald kennenlernt.Nicci, die über Zauberkräfte verfügt, bittet Pernilla um Hilfe. Die schrecklichen Waldgeister, die Mura-Muras, bedrohen die Feen und die Tiere des Waldes. Pernilla gründet mit ihren Freunden den Club der Furchtlosen Neun, um gemeinsam mit den Feen und den Tieren gegen die bösen Geister zu kämpfen.Das ist der Beginn eines spannenden, mitreißenden Abenteuers, das alle großen und kleinen Leser unausweichlich in seinen Bann zieht. (By Victoria Krebs)

Mein Fazit:
Mit „Pernilla – Der Club der furchtlosen Neun“ ist Victoria Krebs eine abenteuerliche Geschichte gelungen, die sowohl für Klein als auch für Groß geeignet ist.
Der Schreibstil ist hierbei angenehm leicht und flüssig zu lesen. Außerdem sind die Protagonisten sehr liebevoll und authentisch beschrieben worden.
Ein echtes Highlight ist das wunderschön und passende Coverbild.
Eine Geschichte, die man gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Pernilla - Der Club der furchtlosen Neun von [Victoria Krebs]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.