Sogar noch besser als Teil 1

Hier meine Rezi zu „Wild Souls- Mit dir für immer“ von T.M. Frazier….

Zur Story:
Sawyer Dixon wollte nur eins: weit weg noch einmal von vorn anfangen! Und als sie Finn Hollis kennenlernt, scheint dieser Traum in Erfüllung zu gehen. Noch nie war Sawyer so glücklich, noch nie fühlte sie sich so frei wie mit Finn. Doch als sich herausstellt, dass Finn mehr über Sawyers Vergangenheit weiß, als ihr lieb ist, merkt sie, dass sie nicht länger davonlaufen kann, wenn sie eine gemeinsame Zukunft mit ihm haben will. Auch wenn das bedeutet, sich ein letztes Mal all dem zu stellen, was sie für immer vergessen wollte ..(By T.M. Frazier)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem LYX Verlag sowie Netgalley mich recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Wild Souls – Mit dir für immer“ ist T.M. Frazier eine ausdrucksstarke und emotionale Fortsetzung ihres 2- Teilers (den ersten muss man unbedingt gelesen haben, um alles zu verstehen) gelungen, welchen ich sogar noch besser fand als Teil 1.
Der Schreibstil ist fesselnd und flüssig zugleich zu lesen, sodass ich ohne Probleme in die Geschichte wieder hinein gefunden habe.
Es wird dieses Mal noch emotionaler, mehr Liebe, Dramen und vieles mehr (mehr verrate ich an dieser Stelle nicht).
Nur so viel, wer Teil 1 mochte, wird Teil 2 lieben.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Wild Souls - Mit dir für immer (Outskirts 2) von [Frazier, T. M.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.