Sienna und Lee

Hier meine Rezi zu „American Mafia: New York Captured“ von Grace C. Stone….

Zur Story:
Schreib doch einfach einen Erotik-Roman, hatte Eva gesagt und mich dann zu Recherchezwecken direkt in den angesagtesten Sex-Club der Stadt geschleppt.
Bis hierher ja gar keine schlechte Idee, wenn der Geschäftsführer des Etablissements nicht diese verheerende Wirkung auf mich gehabt hätte.
Bei Lee Hardy fühlte ich mich wieder wie ein kleines Mädchen, das förmlich nach Führung lechzte.
Das war absolut nicht das, was ich mir von diesem Abend erhofft hatte, denn ich hatte mir an dieser Art Mann bereits böse die Finger verbrannt. Doch sobald ich in seine Augen blickte, wollte ich nichts anders, als mich in seine starken Arme zu werfen. (By Grace C. Stone)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „American Mafia: New York Captured“ ist Grace C. Stone ein Dark Romance gelungen, welchen ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Lee und Sienna sind außerdem als Protagonisten passend zum Buch gewählt.
Weiterhin besticht das Buch mit Spannung bis zum Ende. Aber auch einiges an prickelnden sowie BDSM Momenten darf nicht fehlen.
Eine Geschichte, welche man unbedingt gelesen haben sollte, sofern man Dark Romance mag.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

American Mafia: New York Captured von [Stone, Grace C.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.