Sehr genial

Hier meine Rezi zu „Darkness and Love: Mein Stern in der Dunkelheit“ von Angelina Conti…

Josephine
Natürlich bin ich enttäuscht, dass wir die Feiertage nicht wie geplant im Kreis meiner Familie verbringen können. Aber Ramon hat mir zum Trost eine Bescherung der besonderen Art versprochen. Und auch ich hätte eine Idee für ein wirklich einmaliges Geschenk. Aber wie wird mein Don reagieren, wenn ihm seine Sub einen Antrag macht?

Ramon
Josephine ist alles für mich. Auch wenn sie sich für die Ehe noch zu jung fühlt, könnte unsere Liebe nicht tiefer und vertrauensvoller sein. Deswegen habe ich auch keine Zweifel, dass sie mir in die Dunkelheit des BLACK KITTEN CLUBS folgen wird. Zusammen mit Sir Santa werde ich ihr ein unvergessliches Weihnachtsfest bescheren… (By Angelina Conti)

Mein Fazit:
Mit „DARKNESS & LOVE: Mein Stern in der Dunkelheit“ ist Angelina Conti ein genialer 3. Teil über Ramon und Josephine gelungen, welche mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig und fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Ramon und Josephine sind außerdem wieder passend als Protagonisten gewählt.
Weiterhin besticht das Buch mit einer schönen Mischung aus Spannung, Erotik sowie gut umgesetzten BDSM Momenten.
Auf jeden Fall ein Buch, welches man gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2GW5GRCFWG0ML/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07N59HX15
DARKNESS & LOVE: Mein Stern in der Dunkelheit (Ramon 3) von [Conti, Angelina]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.