Sehr gelungener 2. Teil…

Hier meine Rezi zu „Misstress: Vergeltung“ von Julia Rana….

Zur Story:
Jules schwer verletzt – der Gumi im Ausnahmezustand. Niemand weiß, ob alle Verräter gefasst wurden. Für Akito beginnt die schwerste Zeit seines Lebens. Überfordert mit der Situation lässt er sich gehen und setzt damit alles, was er liebt, aufs Spiel. Jules findet nur langsam ins Leben zurück. Ihr Kampf ist noch nicht vorbei. Um das Leben ihrer Tochter und ihre Familie zu retten, muss sie über sich hinauswachsen. Die Liebe zu Akito, die ihr Halt und Sicherheit gegeben hat, wird auf eine harte Probe gestellt, die sie fast zerreißt. Ob es den beiden (und ihren Männern) gelingt, den Krieg zu gewinnen, ist fraglich. Der Feind befindet sich mitten unter ihnen …(By Julia Rana)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Vergeltung“ schafft Julia Rana einen sehr gelungenen 2. Teil, welcher mich auch dieses Mal erneut begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr leicht und flüssig zu lesen, sodass man bereits nach kurzer Zeit in die Geschichte um Jules und Akito eintaucht.
Das Buch glänzt auch dieses mal wieder mit viel Spannung , die die Autorin bis zum Ende aufrecht erhält.
Ebenfalls mit vielen Emotionen sowie Liebe…..

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2EABXIN33YYR/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=1549606492

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.