Sehr empfehlenswert

Hier meine Rezi zu „Hearts iin Chains: Du legst mein Herz in Ketten“ von Mayla Heart…

Zur Story:
Eine geheimnisvolle Einladung führt Amanda in einen exklusiven Club, in ein dunkles Paradies, in dem ihre tiefsten Wünsche endlich Wirklichkeit werden. Und dort wird sie bereits von IHM erwartet:
Jonathan Hunt ist unwiderstehlich, er ist reich und dominant – und er spielt ein lustvolles Spiel mit Amanda, das nur eine Regel kennt: Er hat die Macht. In den geheimen Treffen erhascht sie aber auch einen Blick hinter die Fassade des einsamen Milliardärs und ihre Neugierde ist geweckt. Ohne es zu merken, bricht sie jede seiner Regeln, mit denen er sie eigentlich auf Distanz halten wollte.
Doch Amanda muss bald erkennen: Von Jonathan begehrt zu werden ist gefährlich, denn sein Verlangen nach ihr kennt keine Grenzen. Er will sie besitzen – nicht nur ihren Körper, sondern auch ihr Herz …(By Mayla Hart)

Mein Fazit:
Mit „Hearts in Chains – Du legst mein Herz in Ketten“ ist Mayla Hart ein Buch gelungen, welches ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Amanda und Jonathan hinein gefunden habe.
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen. Zumal es auch aus beider Sicht erzählt wird. Somit bekommt man als Leser einen guten Einblick in beide Charaktere.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen prickelnden und erotischen, aber auch spannenden Momenten.
Am besten lest selbst. Ich mag die Bücher von Mayla Hart sehr gerne.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R37OP5YWOZ5EEX/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07C5XB5B9

Hearts in Chains - Du legst mein Herz in Ketten von [Hart, Mayla]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.