Schöne Geschichte….

Hier meine Rezi zu „All i want for Christmas“ von Rhiana Corbin….

Zur Story:
Mia Alexander mag die Weihnachtstage nicht allein zu Hause in Hamburg verbringen, und reist daher allein nach London. Im Hotel wird sie von einem Fremden angesprochen, den sie gleich drei Mal wieder trifft. Julian Banks ist ein reicher Geschäftsmann und hasst Weihnachten. Er muss für seine zwei Nichten Geschenke besorgen, wo er Kinder doch so gar nicht mag. Doch dieses Jahr kann er sich nicht drücken, und er kennt, was er sich zum Weihnachtsfest wirklich wünscht …(By Rhiana Corbin)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „All i want for Christmas“ ist Rhiana Corbin eine wundervolle Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass man als Leser schnell in die Geschichte um Mia und Julian hineinfindet.
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen. Das Buch besticht mit vielen emotionalen sowie prickelnden Momenten. Aber auch mit einer gewissen Vorfreude auf Weihnachten.
Ein rundherum gelungenes Buch….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…..

https://www.amazon.de/review/R192YD10XTM6I7/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B076Y68K61&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

All I Want For Christmas: Spin off zu How would you feel von [Corbin, Rhiana]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.