Ein Liebesroman, der alles hat….

Hier meine Rezi zu „Reset me: Hoffnungsvolle Entscheidung“ von Mia B. Meyers…..

Zur Story:
Getreu diesem Motto schreibt Romanautorin Lillian McAllister über die ganz große Liebe, obwohl sie Männer im wahren Leben bewusst auf Distanz hält. Einzig der charmante Unternehmensberater Logan Donovan wäre ihr eine Sünde wert.
Doch dieser bereitet sich zielstrebig auf die Übernahme des Familienunternehmens vor und scheint an Ablenkung in Form des weiblichen Geschlechts keinerlei Interesse zu haben.
Zerrissen zwischen ihren verborgensten Wünschen und langjährigen Ängsten wird Lillian mit einem altbekannten Feind konfrontiert, gegen den sie schon mehrfach verloren hat – sich selbst.

Kann sie lernen, damit umzugehen, dass sich die Realität nicht wie eine ihrer Geschichten kontrollieren lässt? (By Mia B. Meyers)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Reset me: Hoffnungsvolle Entscheidung) ist Mia B. Meyer ein Buch gelungen, welches mich total begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr leicht und flüssig zu lesen, sodass man als Leser schnell in die Geschichte um Lilian und Logan hineinfindet.
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen. Das Buch glänzt mit vielen emotionalen wie aber auch humorvollen Momenten, gepart mit einem Spritzer Liebe.
Ein rundherum gelungenes Buch…

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/review/R1GCRWEL9Q46VH/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B077MG9BPB&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

Reset Me: Hoffnungsvolle Entscheidung von [B. Meyers, Mia]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.