Schöne Geschichte

Hier meine Rezi zu „Dream Maker – Sehnsucht“ von Audrey Carlan“

Zur Story:
Parker Ellis, auch Dream Maker genannt, führt die legendäre Agentur ‚International Guy‘. Was er anbietet: alles, was sexy, tough und unwiderstehlich macht. Wer seine Kundinnen sind: Frauen aus der ganzen Welt, die Coaching in Sachen Liebe, Leben und Karriere suchen. Was ihn auszeichnet: Sein unglaublicher Sex-Appeal und seine beiden Partner Bogart ‚Bo‘ Montgomery, der Love Maker, und Royce Sterling, der Money Maker. Seine Aufträge führen den Dream Maker von Paris über New York bis nach Kopenhagen. Die Devise lautet höchste Professionalität, doch schon die zweite Kundin in New York City lässt Parker schwächeln. Die junge Schauspielerin Skyler ist im Begriff, sein Herz zu erobern …(By Audrey Carlan)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei Netgalley sowie beim Ullstein Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Dream Maker – Sehnsucht“ ist Audrey Carlan nach Calender Girl eine sehr schöne Geschichte gelungen, welche mich aber nur teilweise begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig gehalten und auch das Coverbild ist wunderschön und passend zum Buch gewählt.
Das Buch wird dieses Mal hauptsächlich aus der Sicht des männlichen Protagonisten erzählt, was ich ebenfalls nicht schlimm und mal etwas neues fand.
Allerdings wurde die Geschichte nach der Hälfte langatmig und ich habe den Faden mehr oder weniger an der Geschichte verloren.

Ich gebe dem Buch aber trotzdem immer noch liebgemeinte 3 Sterne.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3LHMP4XB5IZB3/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3548290477

Dream Maker - Sehnsucht (The Dream Maker 1) von [Carlan, Audrey]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.