Rigga und Jenny

Hier meine Rezi zu „Yes, Sir: Dark is the colour“ von Angelina Conti…

Rigga
Sie ist kratzbürstig und frech, aber hinter dieser Fassade versteckt sie nur ihre Verletzlichkeit. Ich habe die Narben unter ihren weiten Pullovern gesehen. Jeder, der das Black Kitten betritt, erkennt früher oder später, dass er nur geglaubt hat, seine Grenzen zu kennen. Ich werde dich in die dunkle Welt führen, süße Jenny, und du wirst sie lieben. Ebenso wie du lernen wirst, dich selbst zu lieben. Bist du bereit, dich dem Schmerz zu stellen?

Jenny
Angriff ist die beste Verteidigung, so lautet mein Lebensmotto. Nur so kann ich verbergen, wie klein und zerbrechlich ich wirklich bin. Aber mein Boss Rigga lässt sich nicht täuschen. Mit seinen dunklen Augen schaut er bis in die tiefsten Abgründe meiner Seele. Ich würde ihm folgen, um diese Abgründe zu erkunden. Aber kann ich einem Dom wie ihm jemals genügen? (By Angelina Conti)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Yes, Sir.: Dark is the colour (The Black Kitten Club 1)“ ist Angelina Conti ein fesselnder BDSM Roman gelungen, welcher mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Rigga und Jenny sind außerdem als Protagonisten authentisch und passend zum Buch gewählt worden.
Weiterhin besticht das Buch mit spannenden, erotischen, prickelnden sowie sehr gut beschriebenen BDSM Momenten.
Eine Geschichte, welche man unbedingt gelesen haben sollte und welche von mir eine Lese- und Kaufempfehlung erhält.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1GY3FNL36II64/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07MJH8D6L
Yes, Sir.: Dark is the colour (The Black Kitten Club 1) von [Conti, Angelina]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.