Perfekt und so romantisch

Hier meine Rezi zu “Our Second Chance” von Penelope Ward …

Zur Story:
Über den Sommer arbeitet Raven als Haushaltshilfe bei einer reichen Familie. Als der älteste Sohn für die Ferien aus England nach Hause kommt, braucht es nur einen Blick. Gavin und Raven verlieben sich. Ihre Gefühle sind tief, sie sind echt, doch Gavins Familie tut alles, um die beiden auseinanderzubringen. Mit Erfolg! Mit gebrochenem Herzen versucht Raven, ihr Leben wieder aufzunehmen. Zehn Jahre später steht Gavin auf einmal wieder vor ihr. Hat ihre Liebe eine zweite Chance? (By Penelope Ward)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem LYx Verlag sowie Netgalley recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit “Our Second Chance” ist Penelope Ward ein Buch gelungen, welches mich bedingt durch seine Emotionen und die transportierte Romantik überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist hierbei von Beginn an angenehm leicht wie auch flüssig zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, mich in die Geschichte um Raven und Gavin einzufinden.
Beide Protagonisten waren zudem authentisch beschrieben worden und ich konnte mich gut in sie und ihre Handlungen hineinversetzen.
Ob die beiden, trotz vielen Hürden und Unterschieden am Ende dennoch zusammenfinden, lest am besten selbst.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Our Second Chance von [Penelope Ward, Katrin Mrugalla]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.