Meghan und Noah

Hier meine Rezi zu „Bitter Pleasure: Neu gewecktes Verlangen“ von C.R.Scott….

Zur Story:
Endlich hat Meghan einen Job als Haushälterin bekommen! Sie kann ihr Glück kaum fassen, denn sie liebt diesen aussterbenden Beruf. Dann der Schock: Der anonym vermittelte Arbeitgeber ist niemand anderes als ihr Ex Noah! Der hat sie damals sitzengelassen, um Karriere zu machen und in den Club der Millionäre aufzusteigen. Da würde Meghan am liebsten gleich wieder aus seiner Villa stürmen. Dumm nur, dass sie schon zugesagt hat und ihre Miete zahlen muss. Und so stellt sie sich der Herausforderung, ihren unverschämt reichen und attraktiven Ex zu bedienen. Mit der Zeit fühlt sich Meghan daran erinnert, warum sie sich einst in Noah verliebt hat. Da ist etwas zwischen ihnen – noch immer. Doch sie ahnt nicht, dass er ihr etwas verheimlicht. (By C.R.Scott)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Bitter Pleasure: Neu gewecktes Verlangen“ ist C.R. Scott ein wundervoller Liebesroman gelungen, welchen ich nicht aus den Händen legen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch Meghan und Noah sind als Protagonisten passend und authentisch von der Autorin beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen Emotionen, einer guten Portion Humor sowie Liebe und Dramatik.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R5OJNGKJRNLA4/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07MJ7Q13H
Bitter Pleasure: Neu gewecktes Verlangen von [Scott, C. R.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.