Matt und Jules

Hier meine Rezi zu „Dayton Rockets: Matt und Jules“ von Maya Clark….

Zur Story:
Die schüchterne Jules Pearson kümmert sich hingebungsvoll um ihren schwerkranken Großvater. Ihre eigenen Interessen stellt sie konsequent in den Hintergrund und verschreibt sich stattdessen voll und ganz der Pflege ihres Grandpas.
Matt Brown, der Basketballstar der Dayton Rockets, befindet sich hingegen in einer Lebenskrise und trifft die falschen Entscheidungen. Plötzlich hängt seine Karriere bei den Rockets am seidenen Faden. Im Zuge einer Imageaufbesserungskampagne wird der Pointguard von der Chefetage des Clubs dazu verdonnert, in einem Altenpflegeheim aushelfen. Dort kreuzen sich die Wege des attraktiven Sportlers und der zurückhaltenden Jules.
Um Matts Ansehen wieder ins rechte Licht zu rücken, willigt Jules ein, für eine gewisse Zeit seine Fake-Freundin zu spielen. Leider hat Jules nicht mit einkalkuliert, dass ihr Herz eigene Pläne hat. Bereits nach kurzer Zeit muss sie sich eingestehen, dass sie mehr für den draufgängerischen Matt empfindet, als eigentlich abgemacht war. Auch Matt fühlt sich zu Jules hingezogen, versucht jedoch, seine Gefühle zu verdrängen, da plötzlich seine erste große Liebe wieder in seinem Leben auftaucht.
Hin- und hergerissen zwischen seinen Emotionen muss er eine Entscheidung treffen. Als dann auch noch Jules dunkles Geheimnis ans Licht kommt, gerät alles außer Kontrolle und Matt begeht einen folgenschweren Fehler. (By Maya Clark)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich recht herzlich bei dem Written Dreams Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Dayton Rockets: Matt und Jules“ ist Maya Clark eine spannende und zugleich emotionale Geschichte gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Matt und Jules hinein gefunden habe.
Matt und Jules konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen emotionalen Momenten, wo auch mal die eine oder andere Träne fließen kann. Aber auch mit prickelnden und spannenden.
Werden Matt und Jules am Ende zusammen finden ?

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3R9SUZEYCUSUX/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07H3T5MT7

Dayton Rockets: Matt und Jules (Dayton Rockets Reihe 3) von [Clark, Maya]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.