Marc und Elaisa

Hier meine Rezi zu „Auf der Zielgeraden ins Glück“ von Bettina Kiraly….

Zur Story:
Marc, der schwarzhaarige Formel 1-Fahrer bei Amber Heart Racing, liebt das Risiko. Auch abseits der Rennstrecke sucht er ständig nach dem nächsten Kick und stürzt sich in immer neue Affären. Doch um die selbstbewusste Elaisa, die es liebt, Menschen vor den Kopf zu stoßen, macht er lieber einen großen Bogen. Doch das ist gar nicht so einfach, schließlich ist das wilde Partygirl die Tochter seines Chefs.

Als sich ausgerechnet zwischen Marc und Elaisa eine Liaison entspinnt und die beiden prompt im Bett landen, sind die Probleme vorprogrammiert: Welches dunkle Geheimnis lässt Marc immer wieder das Risiko suchen? Und verbirgt sich hinter Elaisas glitzernder Partygirl-Fassade etwas anderes?

Um die Liebe siegen zu lassen, müssen die beiden sich ihre wahren Gefühle eingestehen (By Bettina Kiraly)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem Verlag sowie der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Auf der Zielgeraden ins Glück“ ist Bettina Kiraly eine Geschichte mit den Protagonisten Marc und Elaisa gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend angenehm locker und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte hinein gefunden habe.
Marc und Elaisa fand ich als Protagonisten ebenfalls passend gewählt.
Weiterhin besticht das Buch mit prickelnden Momenten sowie auch emotionalen. Werden Marc und Elaisa zusammenfinden ?

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RAML2U6MPUGF8/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07CG6QGBH

Auf der Zielgeraden ins Glück (Chick Lit, Liebe, Sports Romance) (Die Racing Love Reihe 3) von [Kiraly, Bettina]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.