Liebe gegen jeden Plan

Hier meine Rezi zu „Rules of Destiny: Liebe gegen jeden Plan“ von Ruby M. Nicholson….
Zur Story:
Nach den Enttäuschungen der letzten Zeit entschließt sich Anna-Maria kurzerhand, für ein Jahr nach London zu gehen. Ein interessantes Jobangebot hat sie bereits und auch die Unterkunft ist kein Problem. Ihr Cousin Kosta wohnt mit seinem Freund in einer WG, in der noch ein Zimmer frei ist. Sie lässt Patra und die Erinnerungen der letzten Zeit hinter sich und zieht nach London.
Allerdings rollt damit auch das nächste Problem auf sie zu:
Tyler.
Dunkel und geheimnisvoll – also genau die Sorte Mann, von der sich Anna-Maria möglichst fernhalten will.
Eigentlich kein Problem, denn außer verdammt sexy ist er vor allem eines: unausstehlich.

Eigentlich …(By Ruby M. Nicholson)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Rules of Destiny: Liebe gegen jeden Plan“ hat Ruby M. Nicholson ein richtig geniales Buch gezaubert, welches mich direkt von Beginn an mit in die Welt von Anna – Maria und Tyler genommen hat.
Der Schreibstil ist mehr als flüssig und die Protagonisten perfekt in Szene gesetzt, sodass es ein großes Leseerlebnis für mich war.
Auch das Coverbild hat mich voll und ganz überzeugt.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne (wenn ich könnte, wären es sogar mehr)….

Ich wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen 🙂
https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1G3CIVHBR96NE/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07B53MPX4

Rules of Destiny: Liebe gegen jeden Plan (Destiny-Reihe 2) von [Nicholson, Ruby M.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.