Jack ist zurück..

Hier meine Rezi zu „Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst“ von Joss Brown….

Zur Story:
Er ist kein Millionär. Kein Rockstar. Kein Prinz – ein ganz normaler Mann, wie ihm jede Frau irgendwo auf der Welt jederzeit begegnen könnte. Und genau das macht ihn so gefährlich.

Es gibt drei Dinge, die ich mit Sicherheit wusste:

Erstens: Jack Silence war die Jugendliebe meiner Mom gewesen.
Zweitens: Er hat seinen besten Freund umgebracht.
Drittens und das ist vielleicht das Wichtigste: Jack Silence ist mein Untergang. (By Joss Brown)

Mein Fazit:
Mit „Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verliebst“ ist Joss Brown ein spannungsgeladenes und packendes Buch gelungen, welches mich sehr begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg sehr flüssig geschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte um Harper und Jack hinein gefunden habe…
Die beiden konnten mich auch als Protagonisten überzeugen. Denn sie sind sehr authentisch dargestellt worden….
Weiterhin besticht das Buch mit vielen Dramen und auch einigen prickelnden Momenten…

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R11JE48F6A8R87/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B078JSVYKN

Jack Silence: Niemand sagt dir, in wen du dich verlieben darfst von [Brown, Joss]

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.