Jace und Lucy

Hier meine Rezi zu  „Friction – Extrem verführt“ von Emily Snow…..

Zur Story:
Wer mit dem Feuer spielt

Lucy Williams hat das mit diesem „Erwachsenwerden“ noch nicht so ganz raus: Sie hat eine Scheidung am Hals, muss sich vor Gericht verantworten und zu allem Überfluss wieder bei ihrer Mutter einziehen, weil sie ihre Arbeit verloren hat. Da kommt ihr der neue Marketing-Job bei EXtreme Effects gerade recht. Auch wenn die Dinge, die sie hier anpreisen muss, ein wenig – unorthodox sind, Lucy braucht das Geld. Dringend! Einziger Haken an der Sache: ihr Boss Jace Exley – erfolgreich, gutaussehend und der heißeste Traum ihrer schlaflosen Highschool-Nächte …(By Emily Snow)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei Netgalley für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Friction – Extrem verführt“ ist Emily Snow eine schöne Geschichte gelungen, wo allerdings etwas mehr drin gewesen wäre….
Der Schreibstil ist soweit flüssig zu lesen, sodass man schon nach kurzer Zeit in die Geschichte um Jace und Lucy eintaucht.
Allerdings zieht es sich dann irgendwie in die Länge….
Lucy und Jace konnten mich aber soweit als Protagonisten überzeugen. Genauso gibt es einige prickelnde Momente….

Ich gebe dem Buch 4 Sterne…..

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RDJWSCHNZ8HAS/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B074P2N7TK

Friction - Extrem verführt (Extreme Love) von [Snow, Emily]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.