Ich bin sprachlos

Hier meine Rezi zu „Forgotten Love: Auf ein Neues“ von Tess McConnar….

Zur Story:
Auf dem College geschehen viele Fehler, was Serenity schmerzlich erfahren muss,

nachdem sie sich blindlings auf Rys Reed eingelassen hat und von ihm fallen gelassen wird,
als wäre nie etwas gewesen: Kein Kontakt, keine Berührungen und heimliche Blicke, die ausgetauscht werden,

alles vorbei und das nur wegen seiner Eltern, die einen Groll gegen die junge Frau hegen.

Damit endet Serenitys Unheil aber noch nicht, denn sie nehmen noch mehr und
selbst die ungeplante Schwangerschaft kann Rys nicht umstimmen. Auch ihre Eltern sind nicht gut darauf zu sprechen
und so stellen sie ihre Tochter vor die Wahl: Kind oder College, eine Entscheidung,
die schnell getroffen ist. Von nun an schlägt Serenity sich allein durchs Leben und lernt Braise kennen, der ihr ein guter Freund und Angestellter in ihrer Bar wird.
Das Geschehene wird endgültig Vergangenheit, glaubt sie jedenfalls,
bis Braise jemanden als Vertretung mitbringt, der ihr verdammt bekannt vorkommt und
alles wieder aufwallen lässt. Weder Serenity noch Rys wissen, an was für einem Punkt sie tatsächlich stehen.
Kann sie sich auf ihre Gefühle verlassen oder rennt sie erneut ins Nichts? (By Tess McConnar)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Forgotten Love: Auf ein Neues (Serenity)“ ist Tess McConnar eine Geschichte gelungen, welche mich sprachlos zurückgelassen hat.
Der Schreibstil ist durchgehend sehr fesselnd zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Seri und Rys hinein gefunden habe.
Die beiden sind als Protagonisten authentisch und mit all ihren Fehlern beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit schockierenden, traurigen, liebevollen und hoffnungsvollen Momenten.
Werden es Seri und Rys doch noch schaffen einen Weg zu- und miteinander zu gehen ? Lest selbst.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Forgotten Love: Auf ein Neues (Serenity) von [McConnar, Tess]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.