Hope und Talon

Hier meine Rezi zu „Flirte nie mit einem Footballer“ von „Alica H. White….

Zur Story:
Als Hope dem Profi-Footballer Talon das erste Mal begegnet, kommt ihr nur ein „WOW!“ in den Sinn. Der junge Linebacker imponiert Hope nicht nur durch seine athletische Erscheinung, sondern auch durch eine ordentliche Portion Frechheit. Eine heiße Mischung, die sicher viele Frauen reizt, aber sie möchte nicht eine von vielen sein. Doch Talon lässt nicht locker und hat sie irgendwann trotzdem erobert – für eine Nacht. Eine Nacht, die nicht nur für Hopes Herz gefährlich ist, sondern auch für ihren Ruf bei Talons Teamkollegen, denn die zügellosen Rookies scheinen sie als Freiwild zu betrachten. Oder wird Talon sie davor beschützen? (By Alica H. White)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem Klarant Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Flirte nie mit einem Footballer“ ist Alica H. White ein Buch mit einer Mischung aus Charme, Sexyness sowie prickelnden Momenten gelungen, welches mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an locker, leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Hope und Talon hinein gefunden habe.
Die beiden waren ebenfalls als Protagonisten passend zum Buch beschrieben worden.
Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie es bei den beiden weitergehen wird.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Flirte nie mit einem Footballer von [White, Alica H.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.