Heisse Geschichte…

Hier meine Rezi zu „Die Ketten des Professors I“ von Karin Baumann….

Zur Story:
Als Pia eine Kiste mit den Briefen einer fremden Frau öffnet, ahnt sie nicht, dass diese ihr Leben für immer verändern würden. Erregt von der erotischen Lebensbeichte über Dominanz und Unterwerfung, versucht sie mit ihrem Freund darüber zu sprechen. Sie ahnt nicht, dass dieser bereits ganz andere Pläne mit ihr hat.
Plötzlich tritt ein geheimnisvoller Mann in ihr Leben, der sie fasziniert und gleichzeitig abstößt. Seine dominante Art und sein verführerischer Charme lassen der jungen Studentin keine Chance. Als der Unbekannte sich als ihr neuer Professor zu erken-nen gibt, ist sie bereits hoffnungslos in einem Netz aus devot dominanter Leidenschaft und den Cuckold-Fantasien ihres Freundes gefangen.(By Karin Baumann)

Mein Fazit:
Mit „Die Ketten des Professors I“ ist Karin Baumann eine heiße und spannende Geschichte aus Dominanz und Unterwerfung gelungen, welche mich begeistern konnte …
Der Schreibstil ist sehr flüssig zu lesen, sodass ich schnell in de Geschichte um Pia hineinfinden konnte…
Alle Protagonisten konnten mich ebenfalls überzeugen. Das Buch besticht mit vielen prickelnden Momenten und ich bin schon sehr gespannt wie es weitergehen wird…

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R21P7IKGY1757G/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B0788P887Q

Die Ketten des Professors I: Das dunkle Geheimnis einer Studentin: Eine SM-Erotikgeschichte von [Baumann, Karin]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.