Heiß, heißer Loris

Hier meine Rezi zu „Hate you, want you, love you“ von Angelina Conti…

Zur Story:
Rap-Star Loris sorgt regelmäßig mit seinen Skandalen und provokanten Aussagen für Furore und ist dabei nicht nur unverschämt erfolgreich, sondern auch ebenso attraktiv. Die selbstbewusste Soul-Diva Emma ist reichlich genervt, als ihr Manager einen Charity-Termin mit dem Obermacho vereinbart. Aber da ihre Karriere stagniert und sie für das Weihnachtsgeschäft auf die Publicity mit dem Rapper angewiesen ist, stimmt sie zähneknirschend zu. Als dann jedoch ein Schneesturm über sie hereinbricht und sie mit Loris abends auf einer Hütte mitten in den Bergen von der Außenwelt abgeschnitten wird, fliegen ganz schön die Fetzen. Aber Gegensätze ziehen sich bekanntlich an und die beiden Stars merken schnell, dass zwischen ihnen nicht nur das Feuer des großen Kamins knistert…

Aber wie wird es nach dieser Nacht weitergehen? Welchen Einfluss hat die Nutzung der sozialen Netzwerke auf ihr Verhältnis? Kann Emma mit der dominanten und direkten Art von Loris umgehen? Oder steckt in dem Bad Boy vielleicht doch ein weicher Kern, den er vor der Öffentlichkeit geheim hält? (By Angelina Conti)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Hate you, want you, love you“ ist Angelina Conti eine rasante Geschichte gelungen, welche mich total begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig geschrieben, sodass man schon nach kurzer Zeit in die Geschichte um Loris und Emma hineinfindet…
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen….
Das Buch besticht nicht nur mit einem zur Geschichte passenden Coverbild, sondern auch mit vielen prickelnden Momenten…
Ein mehr als gelungenes Buch….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…..:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R22FQZSA0NGHKW/ref=cm_cr_srp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B076G16Q9N

Hate you, want you, love you: Bad Boys küssen besser von [Conti, Angelina]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.