Grandiose Geschichte

Hier meine Rezi zu „Dying Light“ von Sara Rivers……

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Dying Light“ ist Sara Rivers eine grandiose Geschichte mit den Protagonisten Reed und Scarlett gelungen, welches ich innerhalb kürzester Zeit verschlungen habe.
Der Schreibstil ist hierbei sehr fesselnd sowie flüssig zu lesen, sodass ich direkt in die Geschichte um die beiden hinein gefunden habe.
Beide Protagonisten sind zudem authentisch, mit all ihrem Schmerz, Fehlern, Emotionen beschrieben, was man auch als Leser in jeder Zeile spürt.
Weiterhin besticht das Buch mit wirklich heißen Momenten. Aber auch die Spannung wird bis zum Schluss aufrecht gehalten.

Wer gerne die Mischung aus Gefahr, Sünde und Reiz mag, sollte sich diesen abgeschlossenen Roman nicht entgehen lassen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

DYING LIGHT von [Sarah  Stankewitz]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.