Grandiose Fortsetzung

Hier meine Rezi zu „Alles außer uns“ von Nina Miller….

Zur Story:
Der Verstand bereut, aber das Herz begehrt …
Sie dachten, sie könnten es geheim halten. Doch nun steht für Nicky alles auf dem Spiel – Job, Familie, Freunde und ihre Zukunft. Für sie beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, bei dem sie auf sich allein gestellt ist. Doch eins ist klar: ein Leben ohne Liam ist ein Leben allein. (By Nina Miller)

Mein Fazit:
Mit „Alles außer uns (Nicky & Liam 2)“ ist Nina Miller eine grandiose Fortsetzung ihrer Dilogie gelungen, welche ich wie auch schon den ersten Teil verschlungen habe.
Der Schreibstil ist hier wieder sehr fesselnd und ich konnte nahtlos erneut in die Geschichte um Nicky und Liam eintauchen.
Dieses Mal gibt es noch mehr Emotionen, Drama, Gefühle und einem tiefen Fall.
Ob es für die beiden am Ende doch noch zu einem Happy End kommt, lest selbst. (mit KU gelesen)

Da es ein Zweiteiler ist, empfiehlt es sich, vorab den ersten zu lesen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Alles außer uns (Nicky & Liam 2) von [Nina Miller]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.