Fünf tolle Märchenadaptionen

Hier meine Rezi zu „Wenn es dunkel wird im Märchenwald“ von Ivy Paul…

Fünf sexy-romantische Märchenadaptionen.

Mia Wagner – König Drosselbart
Isabella König ist ein verzogenes Früchtchen, doch mit Alexander van Drossel hat sie den Falschen beleidigt. Der Unternehmer will der „Prinzessin“ eine Lektion erteilen. Isabellas Vater schickt sie als Hilfskraft zu Alexander. In dem Glauben, es mit einem armen Schlucker zu tun zu haben, geizt sie nicht mit Unverschämtheiten, doch schon bald brennt nicht nur ihre Kehrseite, sondern steht auch ihr Herz in Flammen …

Lily Monroe – Das Nusszweiglein
Um sein Leben zu retten, verspricht ein Kaufmann dem Biest der Dunkelwälder das erste Lebewesen, das ihm bei seiner Heimkehr entgegenkommt. Ausgerechnet seine Tochter Eva ist es, die das Schicksal dazu verdammt. Noch auf der Kutschfahrt erfährt sie, was die Kreatur von ihr erwartet: Sich ihr zu unterwerfen, ihr Lust zu schenken, und sich ihr mit Leib und Seele hinzugeben …

Ivy Paul – Rapunzel
Das Model Fiona MacGee, von der Presse „Rapunzel“ genannt, soll Jurorin in einer Beautyshow werden. Am Set verliebt sie sich in Alan Roderick, Sprössling eines Kosmetikimperiums. Als die Visagistin und Hairstylistin Mona dahinterkommt, will sie die Rivalin um Alans Liebe ausbooten ….

Carmen Liebing – Der Froschkönig
Literaturstudent Max zieht in zieht in einen Freizeitpark, um deren Märchenfiguren auf Vordermann zu bringen. Er nimmt die goldene Kugel der Froschkönig-Prinzessin mit sich – und fällt aus allen Wolken, als diese plötzlich leibhaftig vor ihm auftaucht und ihr Eigentum zurückverlangt! Getreu dem Märchen stellt Max sinnliche Bedingungen an die Rückgabe der Kugel …

Emilia Jones – Die drei Spinnerinnen
Die modebegeisterte Ileana bewirbt sich bei einem Prinzessinnen-Casting: Leopold von Lichtenting, ein heißer Promi-Prinz, der durch sein Öko-Modelabel bekannt ist, sucht seine Herzensdame. Allerdings hat Ileana nicht mit den ungewöhnlichen Aufgaben gerechnet, die sie im Casting bewältigen muss …(By Ivy Paul)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem Plaisir dámour Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Wenn es dunkel wird im Märchenwald“ sind Mia Wagner, Ivy Paul, Carmen Liebing, Lily Monroe sowie Emilia Jones fünf Märchenadaptionen bekannter Märchen gelungen, welche mich sehr begeistern konnten…
Der Schreibstil ist von jeder einzelnen Geschichte sehr flüssig zu lesen, sodass ich schnell dort hinein gefunden habe…
Außerdem sind sie sexy, romantisch und mit tollen Dialogen stimmig.
Ebenfalls ist das Coverbild passend zum Buch gewählt.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2TS7EEX884BIA/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3864952859

 

One thought on “Fünf tolle Märchenadaptionen”

  • Liebe Stefanie,

    auf das Buch habe ich schon sehnsüchtig gewartet 😍. Freue mich sehr darauf das Buch zu lesen. Und durch deine Rezi noch viel mehr.

    Liebe Grüße, Mo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.