Erotische Kurzgeschichte vom feinsten

Hier meine Rezi zu „Lust Tagebuch: Autoren Date“ von Grace c. Stone und Ben Wilder….

Zur Story:
Was passiert wenn zwei Erotik-Autoren sich zum schreiben treffen? Genau, es wird heiß!
Grace besucht Ben in seiner Wohnung, um mit ihm gemeinsam eine Geschichte aufs Papier zu zaubern. Werden sie es schaffen professionell zu bleiben und das Knistern zu ignorieren? (By Grace C. Stone & Ben Wilder)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Lust Tagebuch: Autoren Date“ ist Grace C. Stone und Ben Wilder eine erotische Kurzgeschichte vom feinsten gelungen, welche mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Es wird außerdem knisternde Leidenschaft geben, wenn sich zwei Autoren treffen, um eine Geschichte zu schreiben.
Auch ist das Coverbild passend zum Buch gewählt.
Wer Kurzgeschichten mag, wird diese definitiv lieben.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3R5CNK3KR92IH/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07F2F4316

Lust Tagebuch: Autoren Date von [Stone, Grace C., Wilder, Ben]

(Foto by Amazon)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.