Erotik pur….

Hier meine Rezi zu „Saint – Ein Mann eine Sünde“ von Katy Evans….

Zur Story:
Sie nennen ihn „Saint“. Doch er ist alles andere als ein Heiliger …

Die Journalistin Rachel Livingston bekommt endlich ihre Chance, eine ganz große Story zu landen: Sie soll einen Enthüllungsbericht über Malcolm Saint schreiben. Saint ist mysteriös, privilegiert – eine Legende in den High-Society-Kreisen Chicagos. Doch obwohl die Presse jeden seiner Schritte verfolgt: Den wahren Malcolm Saint kennt niemand. Noch nicht. Denn genau dieses Geheimnis will Rachel lüften. Aber kann sie dem reichen Playboy so nahekommen, ohne ihm selbst zu verfallen? (By Katy Evans)….

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei Netgalley sowie bei dem Verlag recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Saint – Ein Mann , eine Sünde“ schafft Katy Evans ein Buch, welches mich total begeistern konnte,,,
Der Schreibstil ist von Beginn an locker, leicht und sehr flüssig zu lesen, sodass man als Leser schnell in das Buch hineinfindet…
Auch Rachel und Malcom als Protagonisten konnten mich überzeugen. Man merkt sofort, das zwischen beiden die Funken fliegen und eine Anziehung herrscht.
Somit kommt die Erotik in den Buch nicht zu kurz…;)….
Ich habe das Buch verschlungen…..

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1VZ6UKC00D7HK/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B073BHGFKD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.