Endlich wieder nach Föhr…..

Hier meine Rezi zu „Föhrbunden: Eine Inselheimkehr“ von Melana E. Fischer….

Zur Story:
Nela und Finn waren das Traumpaar auf Föhr. Bis zu dem Tag, an dem Nela die Insel
Hals über Kopf verließ. Jetzt, vier Jahre später, ist sie zurück.
Sie und Finn kommen sich schnell wieder näher. Allerdings tauchen Geister
aus Nelas Vergangenheit auf, die die frische Beziehung der beiden erneut
auf die Probe stellen.
Werden die beiden es schaffen, dafür zu kämpfen
oder ist die Fähre für sie bereits abgefahren? (By Melana E. Fischer)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Föhrverbunden – Eine Inselheimkehr“ ist Melana E Fischer eine Geschichte gelungen, welche mich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte um Nele und Finn hinein gefunden.
Nele und Finn konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch durch ein sehr passendes Coverbild. Aber auch durch Emotionen, Liebe füreinander und zu der Insel.
Eine Geschichte, welche man gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3T6S48JZOL26N/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07FZCKB8F

Föhrbunden : Eine Inselheimkehr (Föhr Reihe  6) von [Fischer, Melana E.]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.