Endlich ein Wiedersehen mit Mauro und Isotta….

Hier meine Rezi zu „Princess & Lion: Bittersüße Leidenschaft“ von Angelina Conti…..

Zur Story:
Die Liebe von Isotta und Mauro steht im Fokus der Öffentlichkeit. Um etwas Zeit für sich zu haben, fahren die beiden auf das idyllische, abgelegene Weingut von Mauros Eltern. Was als romantische Auszeit beginnt, entwickelt sich jedoch bald zu einem Albtraum aus Eifersucht, Hass und Psychoterror. Denn es gibt jemanden, der Isotta Böses will. Die dunklen Erinnerungen an die Misshandlungen und Geheimnisse aus ferner Vergangenheit, die niemals ausgesprochen werden durften, fordern ihren Tribut und stellen die Liebe des jungen Paars auf eine harte Probe.

Wird es Mauro und Isotta nun zum Verhängnis, dass sie ihrem Spiel aus Dominanz und Unterwerfung niemals Grenzen gesetzt haben? Können sie sich gegen das Ränkespiel aus Schweigen, Manipulation und Missgunst wehren, dessen Opfer sie schon in Kindertagen wurden? (By Angelina Conti)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Princess & Lion: Bittersüßs Leidenschaft“ schafft Angelina Conti ein Buch, welches endlich ein Wiedersehen mit Mauro und Isotta birgt und welches mich begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr leicht und flüssig geschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte von Mauro und Isotta eintauchen konnte…
Außerdem hält die Autorin über das ganze Buch den Spannungsbogen gut gespannt. Ebenfalls kommen die Emotionen nicht zu kurz.
Eine Fortsetzung, welche mich überzeugen konnte…

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß ….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R3UNM21W2VISSI/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B079QKNGQT

Princess & Lion: Bittersüße Leidenschaft (P&L 2) von [Conti, Angelina]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.