Eine super schöne Liebesgeschichte….

Hier meine Rezi zu „Sommernächte“ von Nora Theresa Saller….

Zur Story:
Die 22-jährige Melissa, eine ehrgeizige Studentin der Tiermedizin, reist zu ihrer Familie aufs idyllische Land der Lüneburger Heide. Wie sie glaubt, steht ihr ein arbeitsintensives Praxissemester auf dem Milchhof ihrer Tante bevor. Doch noch nicht einmal richtig angekommen, stellt Mann ihre Welt gehörig auf den Kopf. Chris, der nicht nur unglaublich attraktiv, sondern unnahbar zu sein scheint, gewährt Melissa Einblicke in die dunkle Seite ihrer Familie. Im richtigen Moment erweist sich Chris` Zwillingsbruder Tom als ihr Rettungsanker. Bald findet sich die junge Studentin in einem sinnlichen Abenteuer zwischen den zwei Männern wieder. Aber tief verwurzelte Geheimnisse lassen Melissa nicht zur Ruhe kommen, so dass sie droht, an dem Chaos zu zerbrechen. (By Nora Theresa Saller)…

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit Sommernächte schafft Nora Theresa Saller eine sehr schöne Liebesgeschichte, die mich begeistern konnte…
Es war das erste Buch der Autorin, welches ich gelesen habe mit einem flüssigen Schreibstil, tollen Protagonisten und jeder Menge Emotionen gepart mit einem Schuss Spannung…
Auch das Coverbild ist ein wahrer Hingucker geworden…:)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und bin schon auf weitere Werke von ihr mehr als gespannt….

Fazit: Das Buch sollte man gelesen haben 🙂

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1D4KFEZF272B3/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B0716QJT84

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.