Eine super schöne Geschichte zum Träumen

Hier meine Rezi zu „Saving Mr. Right“ von C.R. Scott & Emily West….

Zur Story:
Eines Tages taucht der attraktive Unternehmer Jasper Kay im Leben von Catherine White auf und bittet sie um einen Spaziergang am Hafen. Jasper stellt ihr persönliche Fragen und überreicht ihr einen geheimnisvollen Umschlag, den sie erst öffnen darf, wenn sie allein ist. Cat versteht die Welt nicht mehr und zögert. Als sie es schließlich wagt, den Umschlag zu öffnen, ist nichts mehr, wie es war. Sie möchte Jasper zur Rede stellen, sich tausendmal bedanken. Doch von ihm fehlt jede Spur, seit Wochen hat niemand ihn gesehen oder von ihm gehört. Wie wird Cat mit ihrem neuen Leben zurechtkommen – und wird sie Jasper Kay je wiedersehen? Sein verrücktes Geschenk muss doch einen Grund haben …(By C.R. Scott und Emily West)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Saving Mr. Right“ ist C.R. Scott & Emily West eine wundervolle Geschichte zum Träumen und Abschalten gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, in diese hineinzufinden.
Jasper und Cat waren jeder auf seine Art und Weise als Protagonisten passend zum Buch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Romantik, Emotionen sowie einigem mehr.
Werden die beiden zusammenfinden ? Lest selbst.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Saving Mr. Right von [Scott, C. R., West, Emily]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.