Eine sehr interessante Geschichte, welche man gelesen haben sollte

Hier meine Rezi zu „Die Welt des Löwen“ von Erina Rens…

Zur Story:
Als sich die engagierte Ärztin Eleonora und der russische Oligarch Leonid begegnen, fliegen die Funken. Ela und Leo – zwei Menschen, die unterschiedlicher nicht sein könnten: Während Ela für die Straßenkinder der Stadt kämpft, verfolgt Leo im Untergrund seine eigenen Ziele. Die beiden verbindet nichts – und doch alles. Denn die Zukunft wird von der Vergangenheit bestimmt. Immer. (By Erina Rens)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Die Welt des Löwen“ ist Erina Rens eine sehr interessante Geschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist flüssig und fesselnd zu lesen und ich habe schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Auch Eleonora und Leonid sind als Protagonisten passend und authentisch beschrieben worden.
Ebenfalls ist das Coverbild stimmig und harmonisch gewählt.
Weiterhin hält die Autorin den Spannungsbogen über das gesamte Buch über hoch.
Eine Geschichte, die man unbedingt gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch viel Spaß beim Lesen.

Die Welt des Löwen von [Rens, Erina]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.