Eine sehr humorvolle Geschichte…..

Hier meine Rezi zu „Spaß kostet extra“ von Nadine Bröcker….

Zur Story:
So hat sich das die 29-jährige Lisa mit Sicherheit nicht vorgestellt. Erst gewinnt sie beim lokalen Radiosender eine Reise nach Italien und plötzlich findet sie sich in einem Bus voller Senioren wieder. Gertrud, die wehleidige, aber liebenswürdige Rentnerin, weicht Lisa kaum von der Seite. Und dann ist da auch noch der 30-jährige Tom, der die Reise ebenfalls gewonnen hat. Schade nur, dass sich die beiden so überhaupt nicht ausstehen können. Als sie dann auch noch mehr Zeit miteinander verbringen müssen, als ihnen lieb ist, vergeht Lisa so manches Mal die gute Laune. Eine Woche geht zum Glück irgendwann vorüber und wer sagt eigentlich, dass man mit einer Gruppe rüstiger Rentner keinen Spaß haben kann? Der ist allerdings nicht immer inklusive…(By Nadine Bröcker)

Mein Fazit:
Mit Spaß kostet extra schafft Nadine Bröcker ein wirklich sehr humorvolles Buch, welches mir äußerst unterhaltsame Lesestunden beschert hat.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr leicht und flüssig zu lesen.
Außerdem konnten mich Lisa und Tom, als auch zum Beispiel Gertrud total begeistern. Sie sind äußerst authentisch und wie aus wahren Leben beschrieben.
Der Humor kommt an den passenden Stellen, sodass ich das Buch kaum aus den Händen legen konnte….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R8TOKRQKYE0HV/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B01MT79Q7K

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.