Eine schöne Liebesgeschichte mit Witz und Charme….

Hier meine Rezi zu „Auszeit in Australien – schrecklich unperfekt“ von Ann Christine Larsen….

Zur Story:
Charlys Welt in Liverpool steht Kopf, denn nichts läuft mehr nach Plan. Sie fliegt von der Uni, ihr Freund lässt sie sitzen und kurzentschlossen verfrachten sie ihre Freundinnen nach Australien. Dort landet sie auf einer Schaffarm mitten im Outback, in einem Leben, das so ganz anders ist, als sie es kennt. Die leicht chaotische und unorganisierte Charly stolpert von einer Katastrophe in die nächste. Zu allem Übel verliert sie noch ihr Herz an einen der Farmersöhne. Daniel, mit den atemberaubenden tiefblauen Husky-Augen. Doch der scheint sie regelrecht zu hassen. Und dann passieren auch noch ganz fiese Sabotageakte. Charly muss an verschiedenen Fronten kämpfen. Wer steckt hinter all den Lügen und Intrigen? Wird Charly es schaffen, sich in Australien zu bewähren? Und – wird sie es schaffen, das Herz des geheimnisvollen Daniels zu erobern? (By Ann Christine Larsen)

Mein Fazit:
Mit „Auszeit in Australien – schrecklich unperfekt“ schafft Ann Christine Larsen eine sehr schöne Liebesgeschichte, die mich bedingt durch Witz und Charme überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist durchgehend angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Charly und Daniel hinein gefunden habe.
Daniel und Charly konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Ebenfalls besticht das Buch mit einem passenden Coverbild. Aber auch mit vielen emotionalen, spannenden sowie liebevollen Momenten.
Eine perfekte Geschichte für den Sommer, welche man definitiv gelesen haben sollte. (mit KU gelesen)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R5LHYYI56RGXC/ref=cm_cr_othr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=198324757X

Auszeit in Australien - schrecklich unperfekt von [Larsen, Ann Christine]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.