Schöner BDSM Roman, allerdings mit ein paar Schwächen….

Hier meine Rezi zu „Sünde in schwarz“ von Angelique Corse….

Zur Story:
Der Millionärssohn Chris Schober hat das perfekte Leben: viel Geld, ein tolles Anwesen, eine erfolgreiche Firma. Nachts wandelt er auf den Pfaden der Lust und frönt seinen Exzessen aus Schmerz, Qual und Dominanz. Die Damenwelt liegt ihm zu Füßen und befriedigt nur allzu gern seine extravaganten Bedürfnisse. Einzig die achtzehnjährige Melissa verweigert sich konsequent seinen Annäherungsversuchen. Doch Chris gibt nicht auf, er will die verführerische Gothic-Lolita unterwerfen und sie zu seiner Sklavin machen. Dabei muss er sich nicht nur mit Melissas eifersüchtigem Bruder Garet auseinandersetzen, sondern bekommt es auch mit ihrem gewalttätigen Vater zu tun, der ein dunkles Geheimnis hütet …(By Angelique Corse)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei Netgalley sowie beim Blue Panther Books Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Sünde in schwarz“ ist Angelique Corse ein schöner BDSM Roman gelungen, welcher mich teilweise überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist über weite Strecken des Buch flüssig zu lesen. Allerdings hatte ich persönlich gerade am Anfang Probleme in die Geschichte hineinzufinden.
Chris,, Melissa und auch Garet konnten mich als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit gut ausgearbeiteten BDSM Szenen und prickelnden Momenten.
Außerdem mit einem Finale, mit dem ich so nicht gerechnet habe.

Darum gebe ich dem Buch sehr gerne 4 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2BVOS23AX1H4M/ref=cm_cr_arp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07CXW5PJS

Sünde in Schwarz | Erotischer SM-Roman: Die Damenwelt liegt ihm zu Füßen und befriedigt nur allzu gern seine extravaganten Bedürfnisse ... (Angelique Corse Romane 1) von [Corse, Angelique]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.