Eine Schlittenfahrt zum Verlieben…

Hier meine Rezi zu „Eine Schlittenfahrt zum Verlieben“ von Marit Bernson….

Zur Story:
Eine romantische Weihnachtsgeschichte.
Verschneite Berge, Pferdeschlittenfahrten und Rentiere. Beckys neuer Job in einem Berghotel bringt sie direkt hinein ins Weihnachtsparadies. Und dann ist da auch noch Hotelbesitzer Nick, der nach Zimt duftet und es auf geheimnisvolle Weise schneien lässt. Doch warum muss er ausgerechnet mit Beckys Chefin Lisa so gut wie verlobt sein?
Als Lisa Becky bei den Vorbereitungen für die Firmenweihnachtsfeier hängen lässt, (By Marit Bernson)

Mein Fazit:
Mit „Eine Schlittenfahrt zum Verlieben“ ist Marit Bernson eine tolle und vor allem romantische Weihnachtsgeschichte gelungen, welche mich total begeistern konnte…
Der Schreibstil ist durchgehend leicht und flüssig zu lesen, sodass man schon nach kurzer Zeit in die Geschichte um Becky, Lisa und Nick hineinfindet.
Alle Protagonisten konnten mich überzeugen und sind sehr authentisch dargestellt. Ebenfalls kommen die Emotionen nicht zu kurz.
Die Autorin beschreibt die Landschaft sehr überzeugend. Man möchte am liebsten Weihnachten im Schnee verbringen.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/review/R29H4YUI5083SS/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B076GR343R&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

Eine Schlittenfahrt zum Verlieben von [Bernson, Marit]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.