Eine mehr als gelungene Geschichte….

Hier meine Rezi zu Highland Love: Zurück zu mir“ von Svenja Lassen….

Zur Story:
Lorna lebt an der Seite eines erfolgreichen Anwalts in einer schicken Londoner Stadtwohnung. Auf den ersten Blick führt sie ein sorgloses Leben. Doch der äußere Schein trügt: Ihr Mann ist ein Tyrann und schreckt auch vor Gewalt nicht zurück. Dennoch hat Lorna ihre Gründe, an dieser glücklosen Ehe festzuhalten. Bis zu dem einen Anruf, der alles verändert.

Sie flieht nach Schottland, an einen idyllischen Ort in den Highlands, den sie mit glücklichen Erinnerungen aus ihrer Kindheit verbindet. In einem abgelegenen Cottage will sie wieder zu sich selbst finden und sich ein unabhängiges Leben aufbauen, weit weg von ihrem Ehemann.

Doch der Neuanfang verläuft holprig, und eine Achterbahnfahrt der Gefühle beginnt, als der attraktive Brick in ihr Leben tritt.

Wird Lorna in Schottland finden, wonach sie sich sehnt, oder verliert sie am Ende alles, wofür sie gekämpft hat? (By Svenja Lassen)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Highland Love – zurück zu mir“ schafft Svenja Lassen eine unglaubliche Geschichte, welche mich sehr begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr fesselnd und flüssig geschrieben, sodass ich schnell in die Geschichte um Lorna hinein gefunden habe….
Lorna konnte mich ebenfalls Protagonistin total überzeugen.
Das Buch besticht mit vielen emotionalen, manchmal traurigen aber auch sehr liebevollen Momenten.
Außerdem hält die Autorin den Spannungsbogen durchgehend bis zum Ende aufrecht.
Eine mehr als gelungene Geschichte, welche eine klare Lese- und Kaufempfehlung von mir bekommt….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R2YT0VBJZW18DR/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B078SYHRNJ

Highland Love - Zurück zu mir von [Lassen, Svenja]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.