Ein überzeugendes Debut…..

Hier meine Rezi zu „Alexander bricht aus“ von Barbara Bellmann….

Zur Story:
Dr. Alexander Breitner ist erfolgreicher Oberarzt in Berlin. Doch von einem Tag auf den anderen ändert sich sein gesamtes Leben, denn er erfährt nicht nur, dass er eine uneheliche Tochter hat, sondern wird zudem von seinem Freund Jürgen erpresst und gezwungen, dessen Arztpraxis in Zinnowitz zu übernehmen. In Zinnowitz angekommen, überschlagen sich die Ereignisse, Realität und Fantasie fließen ineinander …(By Barbara Bellmann).

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Alexander bricht aus“ schafft Barbara Bellmann ein für mich überzeugendes Debut, welches mich begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht und flüssig zu lesen, sodass man bereits nach kurzer Zeit in die Geschichte um Alexander hineinfindet.
Alexander konnte mich als Protagonist überzeugen. Er ist äußerst authentisch und wie aus dem wahren Leben dargestellt.
Ebenfalls glänzt das Buch mit einigen spannenden Überraschungen. Besonders zum Ende hin (mehr wird an dieser Stelle natürlich nicht verraten).

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…:)

https://www.amazon.de/product-reviews/3946467253/ref=cm_cr_arp_d_viewopt_srt?ie=UTF8&filterByStar=five_star&reviewerType=all_reviews&showViewpoints=0&sortBy=recent&pageNumber=1

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.