Ein tolles Buch mit einer Geschichte, wie sie uns allen passieren könnte…

Hier meine Rezi zu „Motel ins Glück“ von Remy Schoen…

Zur Story:
Drum prüfe, wer sich ewig bindet…

Marie hat ihren Traummann schon gefunden – Sam, gutaussehend und Soldat in der U.S. Army. Genau das ist auch der einzige Haken daran – Marie muss, obwohl sie Angst vor Veränderungen hat, für ihre Hochzeit alleine nach Dallas fliegen.

Von da an geht alles schief. Nicht nur das sie ihren Anschlussflug verpasst, und ihren Weg mit einem klapprigen Mietwagen fortsetzen muss – landet sie auch in einem Motel indem es spukt. Und dann gibt es auch einen charmanten Zimmernachbar der ein dunkles Geheimnis mit sich rumschleppt.

An Ruhe und Frieden ist nicht zu denken. Bald fragt sich Marie, ob die Hochzeit mit Sam die richtige Entscheidung ist.(By Remy Schoen)…

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das bereitgestellte Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit Motel ins Glück schafft Remy Schoen eine Geschichte, die mich total begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an durchweg leicht und sehr flüssig zu lesen, sodass man unglaublich schnell in die Geschichte eintauchen kann…
Außerdem konnte mich gerade Marie als Protagonistin sehr überzeugen. Sie ist äußerst authentisch dargestellt worden.
Ebenfalls kommen die Emotionen in dem Buch nicht zu kurz….
Für was Marie sich entscheiden wird, wird natürlich an dieser Stelle nicht verraten….;)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es auf jeden Fall eine Lese- und Kaufempfehlung von mir…..
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen….:)

https://www.amazon.de/review/R29YKAECR89LK2/ref=cm_cr_dp_title?ie=UTF8&ASIN=B073Q9XP8C&channel=detail-glance&nodeID=530484031&store=digital-text

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.