Ein spannender Thriller, welcher mich überzeugen konnte

Hier meine Rezi zu „Dich zu finden“ von Barbara Innes…..

Zur Story:
Die Hölle tut sich auf, als eine Bombe die Traumhochzeit von Casey und Trevor zerstört. Der Killer wird gefasst – doch nur wenige Monate später gelingt ihm eine spektakuläre Flucht.

Wer hat den Terroristen auf freien Fuß gesetzt? Was beabsichtigen seine Helfer? Welche Rolle spielt die rothaarige Schönheit, die zuletzt Kontakt mit dem Killer hatte?

Trevor nimmt die Spur auf, die ihn und seine Familie tief in den Untergrund von Moskau führt – nur um kurze Zeit später selbst in das Visier der Attentäter zu gelangen.

Und seine Gegner schrecken vor nichts zurück, um ihre Ziele zu erreichen. (By Barbara Innes)

Mein Fazit:
Mit „Dich zu finden“ ist Barbara Innes ein spannender Thriller gelungen, welchen mich bis zum Schluss fesseln sowie überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr fesselnd zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Casey und Trevor hinein gefunden habe.
Die beiden waren mir außerdem als Protagonisten authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit einem Spannungsbogen, welcher bis zum Ende aufrecht gehalten wird.
Aber auch mit schockierenden, aufwühlenden Momenten sowie einigem mehr.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

DICH ZU FINDEN: Thriller von [Innes, Barbara]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.