Anna May und Logan

Hier meine Rezi zu „Auf einmal Liebe“ von Mila Summers…..

Zur Story:
So hat sich Anna May ihren Neubeginn in Edinburgh nicht vorgestellt. Eigentlich ist sie in die Großstadt gekommen, um die Vorurteile hinter sich zu lassen, die ihr bereits ein ganzes Leben lang anhaften. Als graue Maus getarnt, tritt sie die Stelle der Assistentin der Geschäftsleitung an, um von ihrem schönen Äußeren abzulenken. Doch der Schuss geht gewaltig nach hinten los. Noch am ersten Arbeitstag erhält sie von ihrem Chef einen Heiratsantrag. Dabei verkörpert Logan McGregor alles, wovor Anna May weggelaufen ist.
Logan liebt sein Junggesellendasein und schmückt sich gerne mit hübschen jungen Frauen. Kurz vor seinem 35. Geburtstag setzt ihm sein Vater die Pistole auf die Brust: Entweder er bindet sich, oder er verliert den Anspruch auf den Chefsessel der familiären Whiskydestillerie.(By Mila Summers)

Mein Fazit:
Mit „Auf einmal Liebe“ ist Mila Summers ein Liebesroman gelungen, welcher mit viel Romantik, Humor auffährt. Und der auch zum Nachdenken anregt und mich begeistern konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig gehalten und ich habe schnell in die Geschichte um Anna May und Logan hinein gefunden.
Die beiden passen auch perfekt als Protagonisten in das Buch. Ebenso ist das Coverbild ein wundervoller Hingucker geworden.
Eine Geschichte über Unwichtigkeiten wie Äußerlichkeiten und über wichtiges im Leben wie die Liebe und vielem mehr (mit KU gelesen)

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RXCLRJP4M9Y6V/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B079Y1HF6K

Auf einmal Liebe: Liebesroman von [Summers, Mila]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.