Wenn jemand wieder Farbe und Abwechslung in dein Leben bringt

Hier meine Rezi zu „Du & Ich?: Das läuft nicht“ von Emma Smith……

Chelsea

Als ich 16 war, hat meine Mutter mir vorhergesagt, dass ich eines Tages meinem Traummann begegnen werde. Mehr als den Anfangsbuchstaben seines Namens, nämlich E, konnte sie nicht sehen. Wäre ja auch zu einfach gewesen, wenn sie mir gesagt hätte, er sähe aus wie Thor und wäre so romantisch wie Mr. Darcy.
Doch statt darauf zu warten, lebe ich nur für meinen Job. Bis ich diesem arroganten Typen auf meiner neuen Arbeitsstelle aus Versehen das Hemd ruiniere …

Evan

Es sollte ein Spaß werden, als mein bester Freund Tom mich überredet, mir die Zukunft vorhersagen zu lassen.
Die Alte prophezeit, dass die Liebe meines Lebens in den nächsten Tagen farbenfroh in mein Leben treten wird. Ich habe schon viel Humbug gehört, aber diese Sache steht ganz oben auf der Liste der Dinge, die niemand brauchen kann.
Keine 24 Stunden später stolpert mir eine kleine Blonde mit braunen Kulleraugen vor die Füße und schmiert eine pink-türkise Sahnetorte auf meinen Anzug. Am liebsten hätte ich sie aus dem Gebäude geworfen, aber Tom hat manchmal etwas gegen meine direkte Art, weshalb er vorgibt, ich zu sein, um sie nicht weiter in Schwierigkeiten zu bringen.

Jetzt denkt die Kleine – die neu in der Finanzabteilung der Firma ist –, dass ich Tom bin und er Evan Benner. Ihr Chef. (By Emma Smith)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Du & Ich?: Das läuft nicht!“ ist Emma Smith ein Buch gelungen, welches mich bedingt durch seinen Charme und Humor begeistern konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Chelsea und Evan hinein gefunden habe.
Die beiden waren mir ebenfalls als Protagonisten sympatisch und authentisch beschrieben worden.
Das Buch ist aus beider Sicht der Protagonisten geschrieben. Somit bekommt man als Leser nochmal einen besseren Einblick in deren Gefühle und Gedanken.
Eine Geschichte, die man unbedingt gelesen haben sollte. Und gerade mich, sehr vom Alltag und der momentan schwierigen Situation ablenken konnte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Du & Ich?: Das läuft nicht! von [Emma Smith]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.