Top….

Hier meine Rezi zu „Pakt mit dem Teufel“ von Don Both…..

Zur Story:
Charline ist 18 Jahre jung und lebt mit ihrer alleinerziehenden, leicht verrückten Mutter zusammen. Sie will mit dem männlichen Geschlecht rein aus Prinzip nichts zu tun haben. Eines Tages wird sie von Obdachlosen überfallen und von einem fremden, ziemlich selbstverliebten Schönling gerettet, mit dem sie sich sogleich ein aufbrausendes Wortgefecht liefert. Am nächsten Morgen findet sie sich gekidnappt in einem Keller wieder. Warum und wieso? Charline hat keine Ahnung, nur, dass er kein normaler Mann ist. Er ist schön, stark und seine Nähe unsagbar verwirrend.
Wieso zum Teufel, fühlt sie sich mit der Zeit so zu ihm hingezogen, obwohl sie ihn doch eigentlich nur hassen
möchte?
Aber kann man überhaupt anders, als sich zu Lucas Black hingezogen zu fühlen?

Kannst du vor deinem Tod fliehen, wenn die Liebe dich zum Bleiben zwingt? (By Don Both)

Mein Fazit:
Mit „Pakt mit dem Teufel“ ist Don Both ein Buch gelungen, welches ich nicht aus den Händen legen konnte…
Der Schreibstil ist von Beginn an locker, leicht und flüssig zu lesen, sodass man bereits nach kurzer Zeit in die Geschichte um Charline und Lucas hineinfindet….
Ebenfalls besticht das Buch mit tollen Protagonisten in Form von Charline und Lucas. Sowie mit knisternder Erotik, Spannung bis zum Schluss und auch einem Schuss Humor….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne. Außerdem bekommt es von mir eine Lese- und Kaufempfehlung…..
Viel Spaß beim Lesen wünsche ich euch allen…..:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/RA3DBJRYPPKRC/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B075826PX7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.