Süße Liebesgeschichte mit Humor

Hier meine Rezi zu „Love Recipes- Süßes Verlangen“ von Kate Meader….

Zur Story:
Cara DeLuca ist eine absolute Perfektionistin und gibt eigentlich nie die Zügel aus der Hand. Doch auf dem Junggesellinnenabschied ihrer Cousine in Las Vegas lässt sie sich einen Abend lang treiben – und erwacht am nächsten Morgen als verheiratete Frau. Ihr frisch gebackener Ehemann ist ausgerechnet der irische Konditor Shane Doyle, der in Jack Kilroys Restaurant arbeitet und so ständig in ihrer Nähe ist. Und der zuckersüße Ire stellt sich als ganz schön hartnäckig heraus. Denn während Cara ihren leichtsinnigen Ausrutscher so schnell wie möglich ungeschehen machen will, erkennt Shane bald, dass diese unbedachte Nacht der Vorgeschmack auf die große Liebe gewesen sein könnte …(By Kate Meader)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei dem Piper Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Love Recipes – Süßes Verlangen: Roman (Kitchen Love 2)“ ist Kate Meader eine charmante sowie teilweise auch sehr humorvolle Liebesgeschichte gelungen, welche mich überzeugen konnte.
Der Schreibstil des Buches ist dabei angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Shane und Cara hinein gefunden habe und das Buch auch bis zum Schluss nicht mehr aus den Händen legen konnte.
Shane und Cara waren außerdem als Protagonisten sehr passend sowie authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit Romantik, Liebe und einigem mehr.
Eine Geschichte, welche man definitiv gelesen haben sollte.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Love Recipes – Süßes Verlangen: Roman (Kitchen Love 2) von [Kate Meader, Lene Kubis]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.