Nick und Lizzie

Hier meine Rezi zu „Forever you: Auf einmal ist es Liebe“ von Kathryn Freeman…

Zur Story:
Als Nick 23 Jahre alt ist, weiß er schon, dass Lizzie, die Schwester seines besten Freundes, die Liebe seines Lebens ist. An ihrem 18. Geburtstag nimmt er all seinen Mut zusammen, um den ersten Schritt zu wagen. Aber Nick kommt zu spät, denn Lizzie ist bei einer Modelagentur unter Vertrag genommen worden. Sie wird direkt am nächsten Tag nach New York ziehen.

Acht Jahre später: Lizzie ist ein erfolgreiches Topmodel, das von einer Celebrity-Party zur nächsten eilt – immer mit einem anderen Hollywood Bad Boy an der Seite. Doch dann bricht ihre Welt plötzlich zusammen. Nick ist sofort für sie da und schützt sie vor der Außenwelt. Fühlt sie doch mehr für ihn? (By Kathryn Freeman)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich Netgalley sowie dem Bastei Lübbe Verlag recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Forever You: Auf einmal ist es Liebe“ ist Kathryn Freeman eine Geschichte gelungen, welche mich eigentlich begeistern konnte.
Der Schreibstil ist soweit flüssig zu lesen und ich habe auch schnell in die Geschichte hinein gefunden.
Nick und Lizzie sind von der Autorin authentisch beschrieben worden.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen Emotionen und so manch prickelndem Moment.
Das einzige, warum ich einen Stern abziehe ist, das sich irgendwann die Geschichte in die Länge gezogen hat. Es wurde irgendwie ein wenig langatmig, obwohl es sich zum Ende hin wieder gelegt hat.

Aber immer noch eine gute Geschichte und von mir gibt es 4 Sterne und ich wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1GWG5C8JIUC83/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07GDPBH1N
Forever You: Auf einmal ist es Liebe von [Freeman, Kathryn]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.