Maya und Kian

Hier meine Rezi zu „Love me:Gangster“ von Alissa Kayden….

Mein Fazit:
Zwei Jahre nach der Highschool trifft Maya auf ihren einstigen Schwarm Kian und ist sofort von den Socken. Er sieht verdammt gut aus und ist heiß begehrt. Ihre Gedanken kreisen nur noch um Kian. Bis sie ihn bei einem Verbrechen erwischt.
Für Maya steht fest: Mit einem Kriminellen will sie nichts zu tun haben! Doch schon bald steckt sie tiefer in seiner Welt, als beiden lieb ist. Und obwohl er seine wahren Absichten verbirgt, wecken seine Blicke jedes Mal ein Kribbeln in ihr.(By Alissa Kayden)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Love me: Gangster“ schafft Alissa Kayden ein Buch, welches mich sehr begeistern konnte.
Der Schreibstil ist von Beginn an sehr flüssig zu lesen, sodass ich schnell in die Geschichte um Maya und Kian hinein gefunden habe.
Maya und Kian konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Weiterhin besticht das Buch mit vielen spannenden Momenten. Auch auch die Erotik sowie die Anziehungskraft zwischen den beiden spürt man als Leser sehr deutlich.
Wird es für sie beide eine gemeinsame Zukunft geben ? Lest selbst …

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen…..:)

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R1ZTS9HFX80Q50/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B07CVQSRRC

Love me, Gangster von [Kayden, Alissa]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.