Eine wundervolle vorweihnachtliche Geschichte

Hier meine Rezi zu „Ein zauberhafter Weihnachtswunsch“ von Jani Friese…..

Zur Story:
Weihnachtszauber und Plätzchenduft? Von all dem will Thilda nichts wissen. Doch als sie der geheimnisvollen Lillybeth und ihrem charmanten Enkel Nicolas begegnet, findet sie sich plötzlich mitten in einem Weihnachtsmärchen wieder.

Thilda will mit all dem Weihnachtstrubel nichts zu tun haben. Nicht einmal ihrem Sohn Finn zuliebe ist sie bereit, Plätzchen zu backen und Weihnachtslieder zu singen. Die Erinnerungen an ihre Großeltern sind zu schmerzhaft.
Als sie jedoch auf einer verschneiten Straße der geheimnisvollen Lillybeth begegnet, ändert sich alles. Die alte Dame erinnert sie sehr an ihre verstorbene Großmutter. Doch anscheinend weiß sie nicht mehr, wo ihr Zuhause ist, daher beschließen Thilda und Finn, sie vorerst bei sich aufzunehmen. Als sie am nächsten Tag Lillybeths umwerfenden Enkel Nicolas begegnet, ist Thilda auf Anhieb verzaubert. Alles könnte perfekt sein, wären da nur nicht diese verflixten Weihnachtstraditionen und Annabell, die grässliche Verlobte ihres Traumprinzen. Auch Oma Lillybeth kann sie nicht ausstehen und lässt daher nichts unversucht, Thilda und Nicolas zu verkuppeln.
Wird ihr das Wunder gelingen, Thildas Herz wieder für Weihnachten zu öffnen? (By Jani Friese)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Ein zauberhafter Weihnachtswunsch“ ist Jani Friese ihr erster und zugleich sehr emotionaler Weihnachtsroman gelungen, welcher mich mit jeder gelesenen Seite mehr und mehr überzeugen konnte.
Der Schreibstil ist dabei angenehm leicht und flüssig zu lesen, sodass ich keine Probleme hatte, mich in die Geschichte um Thilda, Finn und Lillybeth hineinzuversetzen.
Alle drei Protagonisten waren auf ihre eigene Art und Weise authentisch beschrieben und ich konnte ihre Handlungen nachvollziehen.
Eine großes Highlight ist auf alle Fälle das Coverbild. Es passt perfekt zur Geschichte und fängt die Stimmung wunderbar ein.
Wer also schon Lust hat, sich in die vorweihnachtliche Stimmung zu versetzen, für den ist das Buch auf jeden Fall ein Genuss.

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen.

Ein zauberhafter Weihnachtswunsch von [Jani Friese]

(Foto by Amazon)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.