Eine unglaublich emotionale Geschichte

Hier meine Rezi zu „Twist of Fate: Schicksalhafte Begegnung“ von Isabella von Weiden….

Zur Story:
Olivia ist eine junge Frau, die nach dem Tod ihrer Mutter nicht mehr richtig ins Leben findet. Geplagt von Selbstzweifeln und dem Glauben an ein vorbestimmtes, düsteres Schicksal versucht sie, ihr Leben trotzdem zu meistern. Das gelingt ihr zunehmend schlechter und als sie kurz davor ist, eine folgenschwere Entscheidung zu treffen, begegnet ihr Mason. Er schafft es, ihr neuen Lebensmut zu geben und ihr gelingt es, erstmals wieder zu vertrauen. Doch das Schicksal droht, auch jetzt alles zu zerstören. (By Isabella von Weiden)

Mein Fazit:
Vorab möchte ich mich bei der Autorin recht herzlich für das kostenlose Rezensionsexemplar bedanken. Meine ehrliche Meinung wurde dadurch aber nicht beeinflusst.

Mit „Twist of Ate: Schicksalhafte Begegnung“ ist Isabella von Weiden eine unglaublich emotionale Geschichte gelungen, welche mich total begeistern konnte…
Der Schreibstil ist sehr flüssig und man findet schnell in die Geschichte um Olivia und Mason hinein.
Die beiden konnten mich ebenfalls als Protagonisten überzeugen.
Ebenso besticht die Geschichte mit dem dafür passenden Coverbild wie aber auch mit Emotionalität und Tragik, sodass ich an einigen Stellen im Buch auch mal Tränen in den Augen hatte….

Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen….

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R14F18F9YTVR1Q/ref=cm_cr_dp_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=B0778V3TKB

Twist of Fate: Schicksalhafte Begegnung von [von Weiden, Isabella]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.